RUMPELKAMMER live

Ein humorvoller Theaterfernsehabend mit viel Musik von Simone Danaylow

Trailer Video hier

Komödianten holen witzige Zitate und traurige Wahrheiten von der Leinwand aufs Parkett.

Lustige Filmszenen, Showhiglights aus Ost & West und schmissige Radiohits sind live zu erleben. Das Ganze wird von einem Herrn moderiert, der in seiner vornehmen Verbindlichkeit kaum zu übertreffen ist. Finden Sie heraus, wer das sein könnte...

Erwartet werden 
Charlie Chaplin, Zarah Leander, Egon Olsen & Co., Marlene Dietrich, Herricht & Preil, Helga Hahnemann, Hans Moser, Peter Lorre, Gerd Fröbe, die Blues Brothers u.a. 
In der Rumpelkammer finden sich zwischen Gerümpel der Zeitgeschichte (Nazizeit, Exil, DDR-Extreme) viele Erinnerungen an unvergessene flimmernde Stars von gestern und vorgestern. 

Die Rumpelkammer mit Willi Schwabe war von Anbeginn des Fernsehens der DDR (1955) bis zum Ende (1990) eine der beliebtesten Sendungen. Hier wurden Ausschnitte aus alten deutschen Tonfilmen gezeigt, Anekdoten und Wissenswertes über Schauspieler und deren Filme erzählt.
Diese Form wird für einen unterhaltsamen Theaterabend genutzt, der bei einem Publikum um 40+ Erinnerungen weckt. Das kann Grundlage für manchen Gedanken über die Gegenwart sein.
Angelehnt an Schwabes Moderationsstil stellen 3 Schauspieler und eine musizierende Schauspielerin Songs und Altstars in Szenen aus bekannten Filmen der Kinogeschichte, Fernsehhighlights der Nachkriegskultur und manche internationale Kultikone vor.

Es spielen: 
Simone Danaylow, Bernhard Biller, Stefan Senf /Alexander Fabisch, Jörg Metzner / Uwe Kraus

Eine Theaterproduktion von Simone Danaylowa
Gefördert vom Kulturamt der Stadt Leipzig

© 2017 Simone Danaylowa. Erstellt mit Wix.com.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now