SALOME

Songs, Chansons, Tangos, Lieder, 
Collagen, Geschichten, Balladen Simone Danaylowa und die Uli Singer-Band, Regie: Hans-Walter Molle

CD-Produktion 2006 mit dem Deutschlandfunk

Videoausschnitte:

Hexe Loreley (T+M Danaylowa) 
Good bye Frank (T+M Danaylowa) 
Der Mann im Fahrstuhl  (T+M Danaylowa)
Salome (T+M Danaylowa)
Freitags im Hotel (T: R.W.Fassbinder, M: P.Raben)
Geh Schlafen (T: Radeke, M: Beckmann)
Hinter den Fenstern (T: W.Borchert, M: C.Theusner)
Frau Clara und der kleine Trompeter (T+M Danaylowa)
Laternentraum (T: W.Borchert, M: Danaylowa)

LIEDERABENDE

„Ich möcht mit Dir sofort”


Ein humorvoller, ganz klassischer Chansonabend mit Simone Danaylowa (Diseuse/Akkordeon/Piano) und Matthias Ehrig (Gitarre)
 

Chansons und Monologe aus den 20ern bis heute

„Das bist Du - oder - Ich zeig heut ein Panoptikum”

Puppen-Revue mit Schlagern der 20-40er Jahre dargeboten von verschiedenen Marionetten, Puppen und Schauspielern, für 4-5 Darsteller

(Premiere 1998, Kleine Bühne Naumburg)

„Einmal muß sie sehr schön gewesen sein”


Songs und Anderes von Brecht/Weill und anderen, für 2 Schauspieler und 2 Musiker
 

(Premiere 1998, Gohliser Schlösschen Leipzig)

„Du kommst jetzt mit ! 
Neue Songs und Tangos”


Liederzyklus für eine Sängerin/Schauspielerin, Gitarre, Banjo, Trompete, Flügelhorn, Klavier 

(Premiere 1996, Neues Theater Halle)

„Lauter Lügen”

Variete-Revue zusammen mit den Leipziger Vokalromantikern

Eine Chansonette und neun Opernsänger singen und spielen Songs der 20-40er Jahre (Premiere 1998, Kabarett-Theater Sanftwut in der Mädlerpassage Leipzig)

© 2017 Simone Danaylowa. Erstellt mit Wix.com.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now